Gesundheits- und sozialpolitischer Veranstaltungskalender


(In Zusammenarbeit mit  der Presseagentur Gesundheit - eine Auswahl aus dem Terminticker)

Mo, 08.09.2014 11:00 Uhr Berlin
Titel Tagung zum Thema:
Ambulant vor stationär! Können wir von den Besten lernen?
Schwerpunktthema ist die Vorrangigkeit der ambulanten vor der stationären Versorgung als gesetzlicher Auftrag der gemeinsamen Selbstverwaltung.
Ort Haus der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Herbert-Lewin-Platz 2, 10623 Berlin
Veranstalter Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland, Herbert-Lewin-Platz 3, 10623 Berlin
Fon 030 - 4005-0
Fax 030 - 3949 3739
Website www.zi.de
Mi, 10.09.2014 10:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
25. Kongress der Europäischen Vereinigung der Krankenhausdirektoren (EVKD)
Leitthema: „Gesundheitswirtschaft – unsere Verantwortung für die Menschen“
Kongressdauer: 10. - 13. September 2014
Ort Berliner Congress Center/bcc, Alexanderplatz 3, 10178 Berlin
Veranstalter Europäische Vereinigung der Krankenhausdirektoren, Boulevard du Jardin Botanique, 32, B-1000 Brüssel
Fon +32 2 888 78 11
Fax +32 2 733 69 01
Mail sg@eahm.eu.org
Website www.eahm.eu.org
Mi, 10.09.2014 10:00 Uhr Berlin
Titel Pressekonferenz zum Thema:
Aktiv leben mit Gicht und Rheuma
Pressekonferenz im Vorfeld des 42. Kongresses der DGRh, der vom 17.-20. September in Düsseldorf stattfindet.
Ort Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz, Schiffbauerdamm 40 / Ecke Reinhardtstraße 55, 10117 Berlin
Veranstalter Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie e.V., Köpenicker Straße 48/49, 10179 Berlin
Fon 030-24 04 84 70
Fax 030-24 04 84 79
Mail info@dgrh.de
Website www.dgrh.de
Mi, 10.09.2014 15:00 Uhr Berlin
Titel Pressekonferenz zum Thema:
Auge um Auge, Fuß um Fuß – Diabetes-Folgeerkrankungen wirkungsvoll vermeiden und behandeln
Themenschwerpunkte:
- Warum die Politik handeln muss
- Wie sich Folgeschäden verhindern lassen
- Weshalb Barrierefreiheit für medinzinische Hilfsmittel so wichtig ist
Ort Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz, Schiffbauerdamm 40 / Ecke Reinhardtstraße 55, 10117 Berlin
Veranstalter diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe, Reinhardtstraße 31, 10117 Berlin
Fon 030 201 677-12
Fax 030 201 677-20
Mail mattig-fabian@diabetesde.org
Mi, 10.09.2014 18:00 Uhr Berlin
Titel Vortrag zum Thema:
Pflegekammer - Kampagne „Gepflegt in die Zukunft“ - Pflege in Berlin als wachsender Stadt.“
Referent: Dirk Gerstle, Staatssekretär für Soziales, Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales
Ort Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Jägerstraße 22-23, 10117 Berlin
Veranstalter Deutsches Pflege Forum, Bülowstraße 71-72, 10783 Berlin
Fon 030 - 23 00 66 99
Fax 030 - 23 00 66 91
Mail info@pmg-pflege.de
Website http://www.pmg-pflege.de
Do, 11.09.2014 09:30 Uhr Leipzig
Titel Veranstaltung zum Thema:
110. Jahrestagung der DGKJ
Schwerpunktthemen: Transition, Innovationen, Notfälle
Kongressdauer: 11. bis 14. September 2014
Ort Congress Center Leipzig, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig
Veranstalter Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V., Chausseestr. 128/129 , 10115 Berlin
Fon (030) 3087779-0
Fax (030) 3087779-99
Mail info@dgkj.de
Website www.dgkj.de
Do, 11.09.2014 13:30 Uhr Berlin
Titel Kongress zum Thema:
7. Deutscher Internistentag
Themenschwerpunkte sind: GOÄ Neuordnung, klinische Labordiagnostik und Rechtssicherheit für Honorarärzte. Eröffnungsveranstaltung am 11.09.2014 um 19:00 Uhr. Kongressdauer: 11. bis 12. September 2014
Ort Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstraße 58/59, 10117 Berlin
Veranstalter Berufsverband Deutscher Internisten e.V. , Schöne Aussicht 5, 65193 Wiesbaden
Fon (0611) 18133-0
Fax (0611) 18133-50
Mail info@bdi.de
Website www.bdi.de
Do, 11.09.2014 19:30 Uhr Berlin
Titel Seminar zum Thema:
Darf es ein wenig Evidenz zur Selbstmedikation sein?
Evidenz für die Offizin - Wozu?
Evidenzbasierte Pharmazie ist für eine patientenorientierte Arzneimittelversorgung von zentraler Bedeutung. Gerade im Bereich der Selbstmedikation, einer der Kernkompetenzen von Apothekerinnen und Apothekern, ist der Nutzen vieler Arzneimittel jedoch unklar.
Ort Kaiserin-Friedrich-Haus, Robert-Koch-Platz 7, 10115 Berlin
Veranstalter Verein demokratischer Pharmazeutinnen und Pharmazeuten, Bramfelder Chaussee 291, 22177 Hamburg
Fon 040 - 639 177 20
Fax 040 - 639 177 24
Mail geschaeftsstelle@vdpp.de
Website www.vdpp.de
Fr, 12.09.2014 10:00 Uhr Berlin
Titel 15. Deutscher Medizinrechtstag zum Thema:
Medizin, Schaden und Haftung
Schwerpunktthemen: Gesundheitskarte und Datenschutz, Patientenentschädigungsfonds, Regulierung von Geburtsschäden
Tagungsdauer: 12. bis 13. September 2014
Ort 2C SpreeQuartier, Stralauer Allee 2C, 10245 Berlin
Veranstalter Medizinrechtsanwälte e.V., Travemünder Allee 6a, 23568 Lübeck
Fon 0451 - 3896717
Fax 0451 - 3896729
Mail info@mrbn.de
Website http://www.medizinrechts-beratungsnetz.de
Mo, 15.09.2014 12:00 Uhr Berlin
Titel Pressekonferenz zum Thema:
Diagnostik und Therapie des Bluthochdruck
Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der DHL
Ort Deutsche Hochdruckliga - Dependance Berlin, Oranienburger Straße 22, 10117 Berlin
Veranstalter Deutsche Hochdruckliga e.V., Deutsche Gesellschaft für Hypertonie und Prävention, Berliner Str. 46, 69120 Heidelberg
Fon 0 62 21 / 5 88 55-0
Fax 0 62 21 / 5 88 55-25
Mail info@hochdruckliga.de
Website http://www.hochdruckliga.de
Di, 16.09.2014 09:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Regionale Variationen in der Gesundheitsversorgung – Die deutsche Situation im internationalen Vergleich
Erstmalig wird eine 14-Länder Studie der OECD zum Thema „Medical Practice Variations“ vorgestellt: Wie groß sind die regionalen Variationen je Land in ausgewählten Indikationsgebieten? Was tun andere Länder gegen unerwünschte regionale Unterschiede? Und wo steht Deutschland im internationalen Vergleich?
Ort Humboldt Carré, Behrenstraße 42, 10117 Berlin
Veranstalter Bertelsmann Stiftung, Carl-Bertelsmann-Straße 256, 33311 Gütersloh
Fon (05241) 8181-215
Fax (05241) 81681-215
Mail info@bertelsmann-stiftung.de
Website www.bertelsmann-stiftung.de
Mi, 17.09.2014 09:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
8. BMVZ Praktikerkongress
Motto: "Medizinische Kooperation braucht Perspektiven: Weichen stellen für die Zukunft - Jetzt !"
Ort dbb-Forum, Friedrichstraße 169/170, 10117 Berlin
Veranstalter Bundesverband Medizinische Versorgungszentren - Gesundheitszentren - Integrierte Versorgung e. V., Schumannstraße 18, 10117 Berlin
Fon 030 - 270 159 50
Fax 030 - 270 159 49
Mail buero@bmvz.de
Website www.bmvz.de
Mi, 17.09.2014 11.30 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
1. Nationales Schmerzforum
Das Forum hat die Beschreibung des Status-Quo und die nächsten Schritte in der Schmerzmmedizin in Deutschland zum Gegenstand. In einem gemeinsamen Gespräch der klinisch-wissenschaftlichen Gesellschaften, Patienten, Gesundheitspolitik, Behörden und Verbänden sollen die prioritären Schritte zur Verbesserung der Versorgung der Patienten, der Verbesserung der Ausbildung der Therapeuten und der notwendingen Forschung im Hintergrund festgehalten werden.
Ort Abion Spreebogen Waterside Hotel, Alt-Moabit 99, 10559 Berlin
Veranstalter Deutsche Schmerzgesellschaft e.V., Alt-Moabit 101 b, 10559 Berlin
Fon 030 - 39 40 96 89 0
Fax 030 - 39 40 96 89 9
Mail info@dgss.org
Website http://www.dgss.org/home/
Mi, 17.09.2014 14:00 Uhr Berlin
Titel Kongress zum Thema:
Ambulant betreute Wohnformen – Entwicklungen in der Praxis und Auswirkungen des Pflege-Neuausrichtungsgesetzes (PNG)
Die Fachveranstaltung zeigt den Entwicklungsstand ambulant betreuter Wohngruppen unter Berücksichtigung des Pflege-Neuausrichtungsgesetzes auf und stellt Handlungs- und Regelungsbedarfe und mögliche Lösungsansätze vor.
Kongressdauer: 17. - 18. September 2014
Ort NH-Hotel Berlin Alexanderplatz, Landsberger Allee 26 - 32, 10249 Berlin
Veranstalter Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge , Michaelkirchstraße 17 - 18, 10179 Berlin
Fon (030) 62980-0
Fax (030) 62980-150
Website www.deutscher-verein.de
Do, 18.09.2014 10:00 Uhr Weimar
Titel Fachtagung zum Thema:
Stationäre Pflege 2.0 – Stationäre Pflege neu gedacht
Ansätze zur Weiterentwicklung bestehender Altenpflegeeinrichtungen
Ort Marie-Seebach-Stiftung, Tiefurter Allee 8, 99425 Weimar
Veranstalter Deutscher Evangelischer Verband für Altenarbeit und Pflege, Altensteinstraße 51, 14195 Berlin
Fon (030) 83001-265
Fax (030) 83001-285
Website www.devap.de
Do, 18.09.2014 11:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Öffentliche Sitzung des Gemeinsamen Bundesausschusses
Ort Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Veranstalter Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Fon 0 30 - 27 58 38-0
Website www.g-ba.de
Fr, 19.09.2014 09:45 Uhr Potsdam
Titel Kongress zum Thema:
Leben mit Taubblindheit
Nationale und internationale Experten aus Wissenschaft und Praxis diskutieren medizinische, psychosoziale, pädagogische, rechtliche und gesellschaftliche Fragen zum Thema Taubblindheit.
Kongressdauer: 19. und 20. September 2014
Ort Oberlinhaus, Rudolf-Breitscheid-Str. 24, 14482 Potsdam
Veranstalter Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, 10099 Berlin
Fon 030 - 20934983
Mo, 22.09.2014 11:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
6. Qualitätssicherungskonferenz des G-BA
Schwerpunktthemen: sektorenübergreifende Qualitätssicherung, öffentliche Berichterstattung sowie Patientensicherheit und Qualitätsmanagement.
Konferenzdauer: 22. bis 23. September 2014
Ort Hotel Berlin, Lützowplatz 17, 10785 Berlin
Veranstalter Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Fon 0 30 - 27 58 38-0
Website www.g-ba.de
Di, 23.09.2014 18:00 Uhr Berlin
Titel Diskussion zum Thema:
Pflegereform – Zwischenbilanz auf halber Strecke
Veranstaltung in der Reihe "GKV live – Politik im Gespräch"
Ort GKV-Spitzenverband Bund der Krankenkassen, Mittelstr. 51, 10117 Berlin
Veranstalter GKV-Spitzenverband Bund der Krankenkassen, Reinhardtstraße 28, 10117 Berlin
Fon (030) 20 62 88-0
Fax (030) 20 62 88-42000
Website www.gkv-spitzenverband.de
Mi, 24.09.2014 09:30 Uhr Berlin
Titel Tagung zum Thema:
Fortschritt erLeben mit innovativen Medizintechnologien
Behandlungssicherheit, Notwendigkeit und Qualität mit Herz-Kreislauf-Medizintechnologien in der Versorgung
Ort Steigenberger Hotel Am Kanzleramt, Ella-Trebe-Str. 5, 10557 Berlin
Veranstalter Bundesverband Medizintechnologie e. V., Reinhardtstraße 29 b, 10117 Berlin
Fon 030 - 24 62 55-0
Fax 030 - 24 62 55-99
Mail info@bvmed.de
Website www.bvmed.de
Mi, 24.09.2014 10:00 Uhr Berlin
Titel Symposium zum Thema:
Ärztliche Leistungen – Delegation gestalten, Substitution verhindern
Chirurgen diskutieren über Assistenzberufe im Gesundheitswesen
Ort Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstraße 58/59, 10117 Berlin
Veranstalter Deutsche Gesellschaft für Chirurgie , Luisenstraße 58/59, 10117 Berlin
Fon (030) 288 76 290
Fax (030) 288 76 299
Mail DGChirurgie@t-online.de
Website www.dgch.de
Mi, 24.09.2014 18:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Herbstfest des AOK Bundesverbandes
Ort AOK-Bundesverband, Rosenthaler Straße 31, 10178 Berlin
Veranstalter AOK-Bundesverband GbR, Rosenthaler Straße 31, 10178 Berlin
Fon 030 34646-2299
Fax 030 34646-2502
Mail politik@bv.aok.de
Website www.aok-bv.de
Do, 25.09.2014 09:00 Uhr Leipzig
Titel Symposium zum Thema:
Datenschutz im Gesundheitswesen
Verwendung von Routinedaten für die Versorgungsforschung
Ort Leipziger Foren , Hainstraße 16, 04109 Leipzig
Veranstalter Gesundheitsforen Leipzig GmbH, Hainstraße 16, 04109 Leipzig
Fon 0341 - 98988-332
Fax 0341 - 98988-9199
Mail kontakt@gesundheitsforen.net
Website www.gesundheitsforen.net
Do, 25.09.2014 11:15 Uhr Bonn
Titel Veranstaltung zum Thema:
1. Internationaler Hausärztetag
Der 1. Internationale Hausärztetag soll eine Plattform für den Austausch der hausärztlichen Basis, aber auch für Verantwortliche aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft darstellen, der Best-Practice aus der ganzen Welt zusammenführt.
Eröffnung mit Tonio Borg, EU-Gesundheitskommissar, und Hermann Gröhe, Bundesgesundheitsminister.
Am 26.09.2014 findet um 09:00 Uhr eine Pressekonferenz statt.
Veranstaltungsdauer: 25. bis 26. September 2014
Ort World Conference Center Bonn, Platz der Vereinten Nationen 2, 53113 Bonn
Veranstalter Deutscher Hausärzteverband e.V., Edmund-Rumpler-Straße 2, 51149 Köln
Fon 02203 - 5756-0
Fax 02203 - 5756-7000
Mail gm@hausaerzteverband.de
Website http://www.hausaerzteverband.de
Do, 25.09.2014 13.00 Uhr Berlin
Titel Tagung zum Thema:
Pflege zwischen wirtschaftlichen Interessen und Menschenwürde
Motto: Transparenz und Kontrolle
Ort Hotel Tulip Berlin, Landgrafenstraße 4, 10787 Berlin
Veranstalter Friedrich-Ebert-Stiftung, Godesberger Allee 149, 53175 Bonn
Fon (0228) 883-0
Fax (0228) 883-396
Mail presse@fes.de
Website www.fes.de
Di, 30.09.2014 09:00 Uhr München
Titel Veranstaltung zum Thema:
13. Europäischer Gesundheitskongress
Der Kongress widmet sich schwerpunktmäßig aktuellen Fragen zur Exzellenten Gesundheitsversorgung in Stadt und Land, dem Einfluss von Bürgern auf das Gesundheitswesen und dem Thema Prävention.
Kongressdauer: 30. September bis 01. Oktober 2014
Ort Hilton Munich Park Hotel, Am Tucherpark 7, 80538 München
Veranstalter WISO S. E. Consulting GmbH, Züricher Str. 27, 81476 München
Fon (089) 55 26 59 77
Fax (089) 55 26 59 79
Mail info@wiso-gruppe.de
Website www.wiso-gruppe.de
Di, 30.09.2014 10:00 Uhr Berlin
Titel Symposium zum Thema:
Das aktuelle Gutachten des Sachverständigenrates zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen
Titel des Berichts: „Bedarfsgerechte Versorgung - Perspektiven für ländliche Regionen und ausgewählte Leistungsbereiche“.
Der Bericht wurde am 23. Juni 2014 veröffentlicht und Bundesgesundheitsminister Gröhe übergeben.
Ort Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstraße 58/59, 10117 Berlin
Veranstalter Sachverständigenrat für die Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen, Rochusstr. 1, 53123 Bonn
Fon 0228/941-2294
Fax 0228/941-4915
Mail svr@bmg.bund.de
Website http://www.svr-gesundheit.de
Mi, 01.10.2014 10:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Frauengesundheit 2014
Motto: informiert - aktiv - bewegt
Themenschwerpunkte:
- frauenspezifische Umgang mit Medikamenten
- Fragen der psychischen Gesundheit von Frauen
- Möglichkeiten der Gesundheitsförderung durch Sport und Bewegung
Ort Hotel Aquino, Katholische Akademie, Hannoversche Straße 5 b, 10115 Berlin
Veranstalter Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, Ostmerheimer Straße 220, 51109 Köln
Fon (0221) 8992-0
Fax (0221) 8992-300
Mail poststelle@bzga.de
Website www.bzga.de
Do, 02.10.2014 11:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Öffentliche Sitzung des Gemeinsamen Bundesausschusses
Optionaler Sitzungstermin (nach Bedarf)
Ort Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Veranstalter Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Fon 0 30 - 27 58 38-0
Website www.g-ba.de
Do, 02.10.2014 11:00 Uhr Berlin
Titel Konferenz zum Thema
Herbstforum 2014
Thematisch widmet sich die Veranstaltung dem Thema: Innovationsmotor Universitätsmedizin: Forschung für eine bessere Patientenversorgung.
Ort Pullman Berlin Schweizerhof, Budapester Straße 25, 10787 Berlin
Veranstalter Deutsche Hochschulmedizin e.V., Alt-Moabit 96, 10559 Berlin
Fon 030 - 6449 8559-0
Mail berlin@mft-online.de
Mo, 06.10.2014 11:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Hearing für eine große Pflegereform – jetzt
Motto: Pflege gestalten – menschenwürdig und selbstbestimmt
Hinweis: Die Veranstaltung findet im Raum 3 S 039, Eingang West, statt.
Ort Reichstagsgebäude, Platz der Republik 1, 11011 Berlin
Veranstalter Bundestagsfraktion Die Linke, Platz der Republik 1, 11011 Berlin
Fon (030) 22752800
Fax (030) 22752801
Mail fraktion@linksfraktion.de
Website www.linksfraktion.de
Mo, 13.10.2014 09:00 Uhr Berlin
Titel Kongress zum Thema:
Telemed 2014 - 19. Nationales Forum für Gesundheitstelematik und Telemedizin
Gesundheitsdaten und Gesundheitstelematik: Dokumentation und Archivierung, Haftungsfragen und Patientenrechte.
Veranstaltungsdauer: 13. bis 14. Oktober 2014
Ort Kaiserin-Friedrich-Stiftung, Robert-Koch-Platz 7, 10115 Berlin
Veranstalter Telemed GbR, Charlottenstraße 42, 10117 Berlin
Fon 030 - 22 00 24 70
Fax 030 - 22 00 24 799
Mail info@tmf-ev.de
Website http://www.telemed-berlin.de
Mo, 13.10.2014 10:30 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Homecare-Management-Kongress 2014 - Intersektorale, vernetzte Versorgung
Themenschwerpunkte:
- Qualitäts- und Schnittstellenmanagement
- Behandlungsperspektiven der Zukunft
Kongressdauer: 13. bis 14. Oktober
Ort Aesculap Akademie, Berlin, Luisenstraße 58/59, 10117 Berlin
Veranstalter MedInform c/o BVMed, Reinhardtstraße 29 b, 10117 Berlin
Fon 030 - 24 62 55-0
Fax 030 - 28 04 16 53
Website www.medinform.de
Di, 14.10.2014 18:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Gesundheitsversorgung: Verantwortung des Einzelnen für die Gesellschaft und Verantwortung der Gesellschaft für den Einzelnen
u.a. mit folgenden Referenten:
- Dr. Dr. Rainer Erlinger, Mediziner, Jurist und Publizist; Berlin
- Prof. Dr. Attila Altina, Leiter des Instituts für Allgemeinmedizin; Universität Rostock
- Dr. Thomas Zahn, Geschäftsführer des Gesundheitswissenschaftl. Institut der AOK Nordost (GeWINO); Schwerin
Ort Berliner Bank, Hardenbergstrasse 32, 10623 Berlin
Veranstalter Forum Gesundheitspolitik Hauptstadt Berlin e.V. , Schleusenweg 78 , 14532 Kleinmachnow
Fon 0160-97801889
Fax 039389 / 96398
Mail info@fghb.info
Website www.fghb.info
Do, 16.10.2014 11:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Öffentliche Sitzung des Gemeinsamen Bundesausschusses
Ort Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Veranstalter Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Fon 0 30 - 27 58 38-0
Website www.g-ba.de
Do, 16.10.2014 12:00 Uhr Berlin
Titel Fachtagung zum Thema:
Curriculum Medizinethik
Entscheidungen zur Künstlichen Ernährung, Therapiebegrenzungen am Lebensanfang, die Ermittlung eines mutmaßlichen Willens – Medizinerinnen und Mediziner sind in ihrem beruflichen Alltag in besonderer Weise mit ethischen Herausforderungen konfrontiert.
Tagungsdauer: 16. - 18. Oktober 2014
Ort Evangelische Bildungsstätte auf Schwanenwerder gGmbH, Inselstraße 27 - 28, 14129 Berlin
Veranstalter Evangelische Akademie zu Berlin, Charlottenstraße 53 - 54, 10117 Berlin
Fon (030) 20355-500
Fax (030) 20355-550
Mail eazb@eaberlin.de
Website www.eaberlin.de
Do, 16.10.2014 15:30 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Endpunkt Lebensqualität: Wie lassen sich die Präferenzen der Patienten berücksichtigen?
Die Notwendigkeit, nicht nur Mortalität und Morbidität, als Endpunkte in der Nutzenbewertung zu berücksichtigen ist weitgehend akzeptiert. Wie lässt sich der Aspekt der Lebensqualität unter Berücksichtigung von Patientenpräferenzen messen?
Referenten: Prof. Dr. Benjamin M. Craig, Department of Health Outcomes and Behavior, Moffitt Cancer Center,
Dr. Thomas Kaiser, Ressortleiter Arzneimittelbewertung, IQWiG (angefragt)
Ort SpreeKarree, Friedrichstraße 136, 10117 Berlin
Veranstalter Bundesverband Managed Care e.V., Friedrichstr. 136, 10117 Berlin
Fon 030 - 280944-80
Fax 030 - 280944-81
Mail bmcev@bmcev.de
Website www.bmcev.de
So, 19.10.2014 11:00 Uhr Berlin
Titel Kongress zum Thema:
6. World Health Summit
19. – 22. Oktober 2014
Hinweis: Weitere Informationen folgen.
Ort Auswärtiges Amt, Werderscher Markt 1, 10117 Berlin
Veranstalter Charité – Universitätsmedizin Berlin, Charitéplatz 1, 10117 Berlin
Fon (030) 450-50
Mail info@charite.de
Website www.charite.de
Mi, 22.10.2014 10:00 Uhr Dresden
Titel Herbsttagung des Deutschen Ethikrats Thema:
Vom Krankenhaus zum kranken Haus – Krankenhausalltag zwischen ethischem Anspruch und Kostendruck
Im Rahmen seiner diesjährigen Herbsttagung möchte der Deutsche Ethikrat das Spannungsfeld zwischen ethischen Ansprüchen und ökonomischen Bedingungen im Krankenhaus anhand unterschiedlicher Perspektiven aus Theorie und Praxis differenziert aufbereiten.
Ort Deutsches Hygienemuseum, Lingnerplatz 1, 01069 Dresden
Veranstalter Deutscher Ethikrat, Jägerstraße 22 - 23, 10117 Berlin
Fon (030) 20370-242
Fax (030) 20370-252
Mail florian@ethikrat.org
Website www.ethikrat.org
Do, 23.10.2014 09:30 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Inklusion braucht Rehabilitation – Wege zur Teilhabe
Schirmherrin: Andrea Nahles, MdB, Bundesministerin für Arbeit und Soziales
Der Kongress findet vom 23. bis 24. Oktober statt.
Ort Hotel Aquino, Katholische Akademie, Hannoversche Straße 5 b, 10115 Berlin
Veranstalter Deutsche Vereinigung für Rehabilitation e.V., Friedrich-Ebert-Anlage 9, 69117 Heidelberg
Fon 06221 - 25 48 5
Fax 06221 - 16 60 09
Mail e.usselmann@dvfr.de
Website www.dvfr.de
Fr, 24.10.2014 10:00 Uhr Berlin
Titel 14. KTQ-Forum zum Thema:
Vom „Problemfall“ zur Chance: Vom Umgang mit hochbetagten, dementen und mehrfach eingeschränkten Patienten
Themen u.a.: Herausforderungen durch den demographische Wandel, Betreuung von Patientengruppen, die einen erhöhten Versorgungs- und Betreuungs­aufwand erfordern und sich oft nicht in die standardisierten Abläufe integrieren lassen.
Kongressdauer: 24. bis 25. Oktober 2014
Ort andel's Hotel Berlin, Landsberger Allee 106, 10369 Berlin
Veranstalter Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen GmbH, Garnisonkirchplatz 1, 10178 Berlin
Fon (0)30-20643860
Fax (0)30-2064386-22
Mail info@ktq.de
Website www.ktq.de
Fr, 24.10.2014 15:45 Uhr Berlin
Titel Tagung zum Thema:
Zeit für Gesundheit
Motto: Strategien zwischen Vorbeugen und Heilen
Viele Erkrankungen haben eine Ursache im spezifischen Umgang der Menschen mit ihrer Zeit. Die Organisation des Gesundheitssystems selbst wiederum ist von enger Zeittaktung, Planbarkeit und Beschleunigung geprägt.
Tagungsdauer: 24. - 26. Oktober 2014
Ort Evangelische Bildungsstätte auf Schwanenwerder gGmbH, Inselstraße 27 - 28, 14129 Berlin
Veranstalter Evangelische Akademie zu Berlin, Charlottenstraße 53 - 54, 10117 Berlin
Fon (030) 20355-500
Fax (030) 20355-550
Mail eazb@eaberlin.de
Website www.eaberlin.de
Di, 28.10.2014 09:00 Uhr Berlin
Titel 19. Handelsblatt-Jahrestagung zum Thema:
Health 2014
Motto. "Alle Entwicklungen im Gesundheitswesen auf einen Blick!"
Kongressdauer: 28. bis 29. Oktober 2014
Ort Kempinski Hotel Berlin, Kurfürstendamm 27, 10719 Berlin
Veranstalter Handelsblatt GmbH, Kasernenstraße 67, 40213 Düsseldorf
Fon (0)211 - 887-0
Fax (0)211 - 887-2980
Mail handelsblatt@vhb.de
Website www.handelsblatt.com
Di, 28.10.2014 09:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
DKOU 2014 - Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie
Kongressdauer: 28. bis 31. Oktober 2014
Ort Messe Berlin, Messedamm 22, 14055 Berlin
Veranstalter Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie e. V., Luisenstr. 58/59, 10117 Berlin
Fon 030-84712-131
Fax 030-84712-132
Mail info@dgooc.de
Website www.dgooc.de
Mo, 03.11.2014 09:00 Uhr Frankfurt
Titel Veranstaltung zum Thema:
10. Jahreskongress der DSO
Kongressdauer: 03. bis 04. November 2014
Ort ArabellaSheraton Congress Hotel Frankfurt, Lyoner Straße 44-48, 60528 Frankfurt
Veranstalter Deutsche Stiftung Organtransplantation, Deutschherrnufer 52, 60594 Frankfurt am Main
Fon 069 - 677 328 0
Mail presse@dso.de
Website www.dso.de
Di, 04.11.2014 15:00 Uhr Berlin
Titel Seminar zum Thema:
Welche Perspektiven bietet die moderne Medizintechnologie?
Ort Berlin - z. Zt. keine weiteren Angaben vorhanden, , Berlin
Veranstalter Aktion Meditech, Große Hub 10 c, 65344 Eltville
Fon (06123) 7057-0
Fax (06123) 7057-57
Mail info@aktion-meditech.de
Website www.aktion-meditech.de
Mi, 05.11.2014 13:00 Uhr Frankfurt
Titel Kongress zum Thema:
Deutscher Zahnärztetag
Kongressdauer: 5. bis 8. November 2014
Ort Congress Center Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt
Veranstalter Bundeszahnärztekammer – Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Zahnärztekammern e.V., Chausseestraße 13, 10115 Berlin
Fon (030) 40005-0
Fax (030) 40005-200
Mail presse@bzaek.de
Website www.bzaek.de
Mi, 05.11.2014 14:30 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Mythos „Orphanisierung“?!
Das detaillierte Programm und der Anmeldebogen werden nach der Sommerpause veröffentlicht.
Ort Kalkscheune, Johannisstraße 2, 10117 Berlin
Veranstalter Allianz Chronisch Seltener Erkrankungen e.V., Drontheimer Straße 39, 13359 Berlin
Fon 030/ 330070826
Mail info@achse-online.de
Website www.achse-online.de
Do, 06.11.2014 09:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
5. Nationaler Fachkongress Telemedizin
Motto: Telemedizin - Insellösungen als Strategie?
U.a. mit Annette Widmann-Mauz, Parl. Staatssekretärin im BMG
Kongressdauer: 6. bis 7. November 2014
Ort Ellington Hotel Berlin, Nürnberger Straße 50-55, 10789 Berlin
Veranstalter Deutsche Gesellschaft für Telemedizin e. V., Rhinstr. 84, 12681 Berlin
Fon (030) 5470 1823
Mail info@dgtelemed.de
Website www.dgtelemed.de
Do, 06.11.2014 10:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Gesundheitspolitischer Kongress der Medizinischen Dienste
Themen u.a.: der Beitrag des MDK zur Versorgungsqualität im Krankenhaus, Patientensicherheit und Nutzenbewertung
U. a. mit Hermann Gröhe, Bundesgesundheitsminister, Alexander Schweitzer, Gesundheitsminister des Landes Rheinland-Pfalz, Karl-Josef Laumann, Patientenbeauftragter der Bundesregierung, sowie Experten aus den Bundestags-Fraktionen
Ort Maritim Hotel Berlin, Stauffenbergstraße 26, 10785 Berlin
Veranstalter Medizinischer Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e. V. , Theodor-Althoff-Str. 47, 45133 Essen
Fon (0201) 8327-0
Fax (0201) 8327-3100
Mail office@mds-ev.de
Website www.mds-ev.de
Do, 06.11.2014 11:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Öffentliche Sitzung des Gemeinsamen Bundesausschusses
Optionaler Sitzungstermin (nach Bedarf)
Ort Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Veranstalter Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Fon 0 30 - 27 58 38-0
Website www.g-ba.de
Di, 11.11.2014 09:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
5. Berliner Symposium der GWQ
Mit Vertretern des GKV-Spitzenverbandes, der KBV, des Bundesverbandes der Privatkliniken und des AQUA-Institutes.
Hinweis: Weitere Informationen folgen in Kürze.
Ort Kalkscheune, Johannisstraße 2, 10117 Berlin
Veranstalter GWQ ServicePlus AG - Gesellschaft für Wirtschaftlichkeit und Qualität bei Krankenkassen, Tersteegenstraße 28, 40474 Düsseldorf
Fon 0211 - 758498-0
Fax 0211 - 758498-48
Mail info@gwq-serviceplus.de
Website www.gwq-serviceplus.de
Di, 11.11.2014 11:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Berliner Pflegekonferenz – Aus der Praxis, für die Praxis
Veranstaltungsdauer: 11. - 12. November 2014
Ort dbb-Forum, Friedrichstraße 169/170, 10117 Berlin
Veranstalter spectrumK GmbH, Spittelmarkt 12, 10117 Berlin
Fon (030) 21 23 36-0
Fax (030) 288 73 499
Website www.spectrumk.de
Mi, 12.11.2014 09:00 Uhr Düsseldorf
Titel Kongress zum Thema:
MEDICA 2014
Kongressdauer: 12. bis 15. November 2014
Ort Messe Düsseldorf, Messeplatz, 40474 Düsseldorf
Veranstalter Messe Düsseldorf, Messeplatz, 40474 Düsseldorf
Fon (0221) 4560-01
Fax (0221) 4560-668
Mail info@messe-deusseldorf.de
Website www.messe-duesseldorf.de
Sa, 15.11.2014 15:00 Uhr Berlin
Titel 39. Workshop Medizinethik zum Thema:
Zwischen Hoffnung und Verzweiflung
Wie gehen Mitarbeitende im Krankenhaus mit existentiellen Fragen um?
Hinweis: die genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.
Ort Französische Friedrichstadtkirche, Gendarmenmarkt 5, 10117 Berlin
Veranstalter Evangelische Akademie zu Berlin, Charlottenstraße 53 - 54, 10117 Berlin
Fon (030) 20355-500
Fax (030) 20355-550
Mail eazb@eaberlin.de
Website www.eaberlin.de
Mo, 17.11.2014 11:00 Uhr Berlin
Titel 3. Fachtagung zum Thema:
GKV-Routinedaten in der Versorgungsforschung
Routinedaten spielen in der gesundheitsökonomischen Versorgungsforschung weiterhin eine zentrale Rolle. Der Ausschuss Versorgungsforschung der Deutschen Gesellschaft für Gesundheitsökonomie DGGÖ widmet dem Thema eine eigene Veranstaltungsreihe.
Ort SRH Hochschule Berlin, Ernst-Reuter-Platz 10, 10587 Berlin
Veranstalter Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie e.V., Schützenbahn 70, 45117 Essen
Fon 0201/183-3679
Fax 0201 183 3617
Mail geschaeftsstelle@dggoe.de
Website www.dggoe.de
Mi, 19.11.2014 09:30 Uhr Hannover
Titel Tagung zum Thema:
Eine für alle oder Alles für Einen? – Möglichkeiten und Grenzen der Personalisierten Medizin
Welche Konsequenzen ergeben sich für die Medizin, die Menschen und das Gesundheitssystem? Was müssen Ärztinnen und Ärzte wissen? Führt die personalisierte Medizin zu vermehrten Kosten oder können sie sogar reduziert werden? Ist die Evidenz wirklich ausreichend, bestimmte Patientengruppen von Therapien auszuschließen? Wie stehen die Vertreterinnen und Vertreter einzelner Interessensgruppen zur Personalisierten Medizin?
Diese und weitere Fragen zum aktuellen Stand der Entwicklungen sollen von Expertinnen und Experten verschiedener Disziplinen beleuchtet und diskutiert werden.
Ort Hannover Congress Centrum, Theodor-Heuss-Platz 1-3, 30175 Hannover
Veranstalter Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V., Fenskeweg 2, 30165 Hannover
Mail info@akademie-sozialmedizin.de
Website www.akademie-sozialmedizin.de
Do, 20.11.2014 11:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Öffentliche Sitzung des Gemeinsamen Bundesausschusses
Ort Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Veranstalter Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Fon 0 30 - 27 58 38-0
Website www.g-ba.de
Mi, 26.11.2014 08:30 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
DGPPN Kongress 2014
Leitmotto: „Herausforderungen durch den demographischen Wandel – psychische Erkrankungen heute und morgen“
Der Kongress findet vom 26. bis 29. November statt.
Ort CityCube Berlin, Messedamm 22, 14055 Berlin
Veranstalter Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde, Reinhardtstraße 14, 10117 Berlin
Fon 030 - 28 09 67 95
Website www.dgppn.de
Do, 27.11.2014 09:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
8. Nationaler Qualitätskongress Gesundheit
Kongressdauer: 27. bis 28. November 2014
Ort Steigenberger Hotel Berlin, Los-Angeles-Platz 1, 10789 Berlin
Veranstalter Gesundheitsstadt Berlin e.V., Schützenstr. 6a, 10117 Berlin
Fon (030) 70011 7600
Fax (030) 70011 7604
Website www.gesundheitsstadt-berlin.de
Do, 04.12.2014 11:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Öffentliche Sitzung des Gemeinsamen Bundesausschusses
Optionaler Sitzungstermin (nach Bedarf)
Ort Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Veranstalter Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Fon 0 30 - 27 58 38-0
Website www.g-ba.de