Gesundheits- und sozialpolitischer Veranstaltungskalender


(In Zusammenarbeit mit  der Presseagentur Gesundheit - eine Auswahl aus dem Terminticker)

Mo, 31.08.2015 11:00 Uhr Berlin
Titel Pressekonferenz zum Thema:
Aktion zu Kopfschmerzprävention an Schulen
Motto: „Aktion Mütze – Kindheit ohne Kopfzerbrechen“
Ort Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin
Veranstalter Zentrum für Forschung und Diagnostik bei Implantaten, Entzündungen und Schmerzen, An der Hauptwache 7, 60313 Frankfurt am Main
Fon 069 - 17 55 42 27 0
Fax 069 - 17 55 42 27 9
Website http://www.zies-frankfurt.de
Di, 01.09.2015 11:00 Uhr Berlin
Titel Pressegespräch zum Thema:
Bündnis warnt vor Ökonomisierung im Gesundheitswesen
Kostenpauschalen in der Psychiatrie (PEPP) führen zu Verschlechterungen für Patientinnen und Patienten Gesprächspartner: 
  • Dagmar Paternoga, Attac Deutschland
  • Cordula Kiank, Gewerkschaftssekretärin im Bereich Betriebs- und Branchenpolitik bei ver.di, zuständig für Krankenhäuser, Universitätskliniken, Psychiatrische Einrichtungen
  • Josef Schädle, stv Vorsitzender des Paritätischen Gesamtverbandes
Ort Hauptgeschäftsstelle des Paritätischen Gesamtverbandes, Oranienburger Str. 13-14, 10178 Berlin
Veranstalter Deutscher Paritätischer Gesamtverband, Oranienburger Straße 13 - 14, 10178 Berlin
Fon 030 - 24 63 60
Fax 030 - 24 63 61 10
Website www.paritaet.org
Mi, 02.09.2015 10:15 Uhr Berlin
Titel Pressekonferenz zum Thema:
"Krankenhaus-Reform - So nicht!"
Gesprächspartner: 
  • Thomas Reumann, Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG)
  • Georg Baum, Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) 
Ort Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin
Veranstalter Deutsche Krankenhausgesellschaft e. V., Wegelystraße 3, 10623 Berlin
Fon 030 - 39 80 10
Fax 030 - 39 80 13 000
Mail dkgmail@dkgev.de
Website www.dkgev.de
Mi, 02.09.2015 13:00 Uhr Essen
Titel Konferenz zum Thema:
Qualität im Krankenhaus ist Chefsache!
Schwerpunktthemen: 
  • Konstituierung und erste Themenschwerpunkte des neuen Instituts für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG)
  • Erfolgreiche Maßnahmen zur Erhöhung der Patientensicherheit
  • Professionelle Kommunikation der eigenen Qualität nach außen
  • Innerbetriebliche Kommunikation über die interne und externe Qualitätssicherung 
Ort Atlantic Congress Hotel Essen, Norbertstraße 2a, 45131 Essen
Veranstalter Deutsches Krankenhausinstitut GmbH, Hansaallee 201, 40549 Düsseldorf
Fon 0211 - 47 05 11 6
Fax 0211 - 47 05 11 9
Website www.dki.de
Do, 03.09.2015 09:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Demografiekongress 2015
Themenschwerpunkte: Wohnen und Dienstleistungen, Arbeitswelt und Personal, Pflege und Medizin sowie kommunale Gestaltung. Hinweis: Der Kongress findet am 3. und 4. September 2015 statt. Weitere Informationen folgen in Kürze.
Ort InterContinental Berlin, Budapester Straße 2, 10787 Berlin
Veranstalter WISO S. E. Consulting GmbH, Nymphenburger Straße 9, 10825 Berlin
Fon 030 - 26 39 24 90
Fax 030 - 26 39 24 91 0
Mail info@wiso-gruppe.de
Website www.wiso-gruppe.de
Do, 03.09.2015 11:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Öffentliche Sitzung des Gemeinsamen Bundesausschusses
Ort Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Veranstalter Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Fon 030 - 27 58 38 0
Website www.g-ba.de
Do, 03.09.2015 13:00 Uhr Berlin
Titel Fachtagung zum Thema:
Herausforderung Pflege – Wer soll? Wer darf? Wer macht ́s?
Fachtagung zur Professionalisierung von Pflegekräften Gemeinsam mit Vertretern aus Politik, Verbänden, Bildung und Wissenschaft werden folgende Themen diskutiert:
  • Welche Ausbildung braucht die Pflege?
  • Wie sieht der Pflegealltag wirklich aus?
  • Wie können wir Menschen mit Grundbildungsbedarf arbeitsplatzorientiert für die Altenpflege qualifizieren?
  • Wie wollen wir zukünftig kultursensible Pflege organisieren?
  • Wie erkennen wir Menschen mit geringen Grundbildungskenntnissen im beruflichen Umfeld?
Hinweis: Die Fachtagung findet am 3. und 4. September 2015 statt.
Ort Humboldt Universität Berlin, Unter den Linden 6, 10999 Berlin
Veranstalter Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, 10099 Berlin
Fon 030 - 20934983
Website https://www.hu-berlin.de
Mo, 07.09.2015 15:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Zwischen Gesetz und Gewissen
Folgen des assistierten Suizids für die ärztliche Rolle und die Gesellschaft.
Ort Französische Friedrichstadtkirche, Gendarmenmarkt 5, 10117 Berlin
Veranstalter Evangelische Akademie zu Berlin, Charlottenstraße 53 - 54, 10117 Berlin
Fon 030 - 20 35 55 00
Fax 030 - 20 35 55 50
Mail eazb@eaberlin.de
Website www.eaberlin.de
Di, 08.09.2015 13:00 Uhr Berlin
Titel 21. Hauptstadtsymposium zum Thema:
Psychopharmaka im Fokus: Herausforderung für die Versorgung
Auf dem Hauptstadtsymposium der DGPPN informieren und diskutieren renommierte Expertinnen und Experten über die öffentliche Wahrnehmung und Entwicklung der Psychopharmakotherapie. Wie ist die Einstellung der deutschen Bevölkerung zu Psychopharmaka? Was hat sich seit der Einführung von Antidepressiva verändert? Im Vorfeld des Symposiums findet bereits um 11:00 Uhr eine Pressekonferenz in der Heinrich-Böll-Stiftung statt.
Ort Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstraße 58/59, 10117 Berlin
Veranstalter Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde, Reinhardtstraße 14, 10117 Berlin
Fon 030 - 28 09 67 95
Website www.dgppn.de
Mi, 09.09.2015 18:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Ersatzkassen als Partner der Pflege: Vergütung – Zusammenarbeit - Herausforderung der Zukunft
Referentin: Ulrike Elsner, Vorstandsvorsitzende des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek)
Ort Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Jägerstraße 22-23, 10117 Berlin
Veranstalter Deutsches Pflege Forum, Wilhelminenhofstraße 75 A, C 583, 12459 Berlin
Fon 030 - 50 19 24 85
Mail reinhold.roski@htw-berlin.de
Website http://deutschespflegeforum.de
Do, 10.09.2015 09:00 Uhr Berlin
Titel Kongress zum Thema:
8. Deutscher Internistentag
Hinweis: Die Eröffnungsveranstaltung beginnt um 19:00 Uhr. Der Kongress findet am 10. und 11. September 2015 statt.
Ort Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstraße 58/59, 10117 Berlin
Veranstalter Berufsverband Deutscher Internisten e.V. , Schöne Aussicht 5, 65193 Wiesbaden
Fon 0611 - 18 13 30
Fax 0611 - 18 13 350
Mail info@bdi.de
Website www.bdi.de
Fr, 11.09.2015 09:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
5. KOK-Jahreskongress 2015 – Konferenz Onkologische Kranken- und Kinderkrankenpflege
Thema: "Der ältere Patient in der onkologischen Pflege – Besonderheiten und Herausforderungen." Der Kongress findet vom 11. bis 12. September 2015 statt.
Ort Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Jägerstraße 22-23, 10117 Berlin
Veranstalter Konferenz Onkologischer Kranken- und Kinderkrankenpflege, Friedrich-Kirsten-Str. 1, 22351 Hamburg
Fon 0173 - 54 91 03 5
Fax 040 - 88 16 56 32 9
Mail paradies@kok-krebsgesellschaft.de
Website www.kok-krebsgesellschaft.de
Sa, 12.09.2015 14:00 Uhr Kassel
Titel Veranstaltung zum Thema:
Familienaufgaben von 0 bis 99, wer kümmert sich darum?
Die Veranstaltung findet im Rahmen der BSG-Vortragsreihe "FORUM berufundfamilie" statt.
Referenten: Claudia Zahn, Evangelische Familienbildungsstätte, und Simone Ahlbrecht, Pflegeberatung Diakoniestationen Kassel 
Ort Bundessozialgericht, Graf-Bernadotte-Platz 5, 34119 Kassel
Veranstalter Bundessozialgericht, Graf-Bernadotte-Platz 5, 34119 Kassel
Fon 0561 - 31 07 46 0
Fax 0561 - 31 07 47 4
Mail pressestelle@bsg.bund.de
Website http://www.bsg.bund.de
Mo, 14.09.2015 12:00 Uhr Berlin
Titel Diskussionsforum zum Thema:
Startschuss für den Innovationsfonds
Themen:
  • Festlegung der Förderkriterien
  • Auswahlverfahren
  • Verständigung auf inhaltliche Förderschwerpunkte
Ort Kaiserin-Friedrich-Haus, Robert-Koch-Platz 7, 10115 Berlin
Veranstalter Bundesverband Managed Care e.V., Friedrichstr. 136, 10117 Berlin
Fon 030 - 28 09 44 80
Fax 030 - 28 09 44 81
Mail bmcev@bmcev.de
Website www.bmcev.de
Mi, 16.09.2015 09:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
9. BMVZ-Praktikerkongress
Motto: Weiterdenken! Alltag ärtztliche Kooperation. Den Wandel aktiv gestalten! Fachkongress für Praxisfragen kooperativer Versorgung
Ort dbb-Forum, Friedrichstraße 169/170, 10117 Berlin
Veranstalter Bundesverband Medizinische Versorgungszentren - Gesundheitszentren - Integrierte Versorgung e. V., Schumannstraße 18, 10117 Berlin
Fon 030 - 27 01 59 50
Fax 030 - 27 01 59 49
Mail buero@bmvz.de
Website www.bmvz.de
Mi, 16.09.2015 15:00 Uhr Berlin
Titel Brennpunkt Onkologie zum Thema:
Langzeitüberlebende nach Krebs – oder: Wie lange ist ein Patient ein Patient?
Wer im Durchschnitt fünf Jahre nach einer erfolgreichen Krebstherapie rückfallfrei lebt, gilt als geheilt. Die Medizin bzw. das Gesundheitswesen spricht von Langzeitüberlebenden oder Cancer Survivors. Aber sind diese Menschen tatsächlich geheilt? Sind sie gesund? Das Thema Langzeitüberleben aus gesundheitspolitischen, medizinischen, sozialen und persönlichen Perspektiven soll auf der Veranstaltung beleuchtet werden.
Ort Kalkscheune, Johannisstraße 2, 10117 Berlin
Veranstalter Deutsche Krebsgesellschaft e.V., Kuno-Fischer-Straße 8, 14057 Berlin
Fon 030 - 32 29 32 90
Fax 030 - 32 29 32 96 6
Mail service@krebsgesellschaft.de
Website www.krebsgesellschaft.de
Mi, 16.09.2015 16:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Nutzen der Versorgungsforschung für die Politik, Wissenschaft und Gesundheitswirtschaft
Ort dbb-Forum, Friedrichstraße 169/170, 10117 Berlin
Veranstalter Deutsches Netzwerk Versorgungsforschung e.V., Eupener Str. 129, 50933 Köln
Fon 0221 - 47 89 71 15
Fax 0221 - 47 89 71 30
Mail kontakt@dnvf.de
Website www.dnvf.de
Mi, 16.09.2015 17:30 Uhr Berlin
Titel Parlamentarischer Abend zum Thema:
Globale Allianz für neue Antibiotika
Welchen Beitrag kann eine Allianz aus Politik, Wissenschaft und Industrie leisten? Gesprächspartner: 
  • Hermann Gröhe, MdB, Bundesgesundheitsminister
  • Dr. Stefan Oschmann, Präsident des Welt-Pharmaverbandes IFPMA und Vizepräsident des Europäischen Verbandes EFPIA, Stv. Vorsitzender der Geschäftsleitung Merck KGaA
  • Prof. Dr. Katja Becker, Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften, Leopoldina; Lehrstuhl für Biochemie Justus-Liebig-Universität Gießen
Ort Steigenberger Hotel Am Kanzleramt, Ella-Trebe-Str. 5, 10557 Berlin
Veranstalter Verband Forschender Arzneimittelhersteller e.V., Hausvogteiplatz 13, 10117 Berlin
Fon 030 - 20 60 42 11
Fax 030 - 20 60 42 09
Website www.vfa.de
Do, 17.09.2015 09:00 Uhr International
Titel Veranstaltung zum Thema:
1. Internationaler Aktionstag der Patientensicherheit
Thema: „Hygiene und Vermeidung von Infektionen in Gesundheitseinrichtungen“ Alle Gesundheitseinrichtungen in Österreich, Deutschland und in der Schweiz – von Krankenhäusern über Pflegeheime, Rehabilitationszentren bis hin zu Arztpraxen – sind aufgerufen zu zeigen, was sie bereits tun, um Infektionen und andere Risiken zu vermeiden.  Es finden verschiedene Aktionen in Österreich, Deutschland und der Schweiz statt. Ziel ist es zu signalisieren, dass die Patientensicherheit eine entscheidende Rolle bei der medizinischen Versorgung einnimmt. 
Ort verschiedene Orte, , International
Veranstalter Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V., Am Zirkus 2, 10117 Berlin
Fon 030 - 36 42 81 60
Fax 030 - 36 42 81 61 1
Mail info@aps-ev.de
Website www.aps-ev.de
Do, 17.09.2015 11:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Öffentliche Sitzung des Gemeinsamen Bundesausschusses
Ort Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Veranstalter Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Fon 030 - 27 58 38 0
Website www.g-ba.de
Fr, 18.09.2015 10:00 Uhr Berlin
Titel Symposium zum Thema:
16. Deutscher Medizinrechtstag
Motto: Der Arzt im Spannungsfeld zwischen Haftung, Regress(verzicht) und den Unwägbarkeiten des Gutachtens. Hinweis: Das Symposium findet am 18. und 19. September 2015 statt.
Ort relexa hotel Berlin, Anhalter Straße 8-9, 10963 Berlin
Veranstalter Medizinrechtsanwälte e.V., Travemünder Allee 6a, 23568 Lübeck
Fon 0451 - 38 96 70
Fax 0451 - 38 96 72 9
Mail info@mrbn.de
Website http://www.medizinrechts-beratungsnetz.de
Di, 22.09.2015 09:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Internationaler Kongress für Geschlechterforschung in der Medizin
Motto: Junior trifft Senior Der Kongress präsentiert die wichtigsten und aktuellsten Forschungsergebnisse im Bereich Gendermedizin. Er sorgt für den wissenschaftlichen und persönlichen Austausch zwischen GeschlechterforscherInnen, Ärzten und Ärztinnen, WissenschaftlerInnen, StudentInnen, GesundheitspolitikerInnen und allen anderen Interessierten. Hinweis: Der Kongress findet am 22. und 23. September 2015 statt.
Ort Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstraße 58/59, 10117 Berlin
Veranstalter Institut für Geschlechterforschung in der Medizin, Hessische Str. 3-4, 10115 Berlin
Fon 030 - 45 05 25 28 8
Fax 030 - 45 07 52 52 88
Mail gim-office@charite.de
Website www.gender.charite.de
Di, 22.09.2015 11:15 Uhr Berlin
Titel Symposium zum Thema:
Von der Schnittstelle zur Schnittmenge
Schwerpunktthemen:
  • Arzneimitteltherapiesicherheit
  • elek­tro­nische Genehmigungsverfahren
  • In­ter­net­medizin und Telematikinfrastruktur
  • Innovationsfonds
Hinweis: Das Symposium findet am 22. und 23. September 2015 statt.
Ort Ramada Hotel Berlin-Alexanderplatz, Karl-Liebknecht-Straße 32, 10178 Berlin
Veranstalter gevko – Gesundheit - Versorgung - Kommunikation GmbH, Max-Planck-Str. 49, 53177 Bonn
Fon 0228 - 85 02 58 0
Fax 0228 - 85 02 58 44
Mail info@gevko.de
Website www.gevko.de
Do, 24.09.2015 10:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
37. Deutscher Hausärztetag
Motto: „Hausarzt – Familienmedizin – Partner für´s Leben“ Hinweis: Die Veranstaltung findet am 24. und 25. September 2015 statt.
Ort Steigenberger Hotel Am Kanzleramt, Ella-Trebe-Str. 5, 10557 Berlin
Veranstalter Deutscher Hausärzteverband e.V., Edmund-Rumpler-Straße 2, 51149 Köln
Fon 02203 - 57 56 0
Fax 02203 - 57 56 70 00
Mail gm@hausaerzteverband.de
Website http://www.hausaerzteverband.de
Do, 24.09.2015 10:15 Uhr Berlin
Titel Symposium zum Thema:
Versorgung psychisch kranker Flüchtlinge
Mit der Veranstaltung möchte die Bundespsychotherapeutenkammer auf Missstände in der Gesundheitsversorgung psychisch kranker Flüchtlinge aufmerksam machen. Gemeinsam mit Experten und Politikern möchte sie darüber diskutieren, wie sichergestellt werden kann, dass psychisch erkrankte Flüchtlinge schnell und unbürokratisch eine angemessene Behandlung erhalten.
Ort Hotel Novotel Berlin Am Tiergarten, Straße des 17. Juni 106-108, 10623 Berlin
Veranstalter Bundespsychotherapeutenkammer, Klosterstraße 64, 10179 Berlin
Fon 030 - 27 87 85 0
Fax 030 - 27 87 85 44
Mail presse@bptk.de
Website www.bptk.de
Fr, 25.09.2015 11:30 Uhr Berlin
Titel Festveranstaltung zum Thema:
25 Jahre Tag der Zahngesundheit
Motto: "Gesund beginnt im Mund" U.a. mit Grußworten von
  • Hermann Gröhe, Bundesminister für Gesundheit
  • Prof. Dr. Dietmar Oesterreich, Vizepräsident der BZÄK
  • Johann-Magnus von Stackelberg, stellv. Vorsitzender des GKV-Spitzenverbands
Bereits um 09:30 Uhr findet die zentrale Auftaktpressekonferenz zum Tag der Zahngesundheit 2015 statt.
Ort Maritim proArte, Friedrichstraße 151, 10117 Berlin
Veranstalter Verein für Zahnhygiene e.V. , Liebigstr. 25, 64293 Darmstadt
Fon 06151 / 1 37 37-10
Fax 06151 / 1 37 37-30
Mail info@zahnhygiene.de
Website www.tagderzahngesundheit.de
Mo, 28.09.2015 10:30 Uhr Berlin
Titel Forum zum Thema:
Entgeltsysteme in Psychiatrie und Psychosomatik
Akteure aus den Kliniken, der Selbstverwaltung und der Politik diskutieren auf der Basis des aktuellen Standes der Entgeltsysteme die besten Optionen für eine Weiterentwicklung. Hinweis: Das Forum findet am 28. und 29. September 2015 statt.
Ort Evangelische Krankenhaus Elisabeth Herzberge, Herzbergstr. 79, 10365 Berlin
Veranstalter Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e.V., Oranienburger Straße 17, 10178 Berlin
Fon 030 - 28 88 59 11
Fax 030 - 28 88 59 15
Mail vkdgs@vkd-online.de
Website www.vkd-online.de
Di, 29.09.2015 09:30 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Perspektiven von Innovationen im Gesundheitswesen – Licht, Lücken und Lösungen
Ort Humboldt Carré, Behrenstraße 42, 10117 Berlin
Veranstalter medhochzwei Verlag GmbH, Alte Eppelheimer Str. 42/1, 69115 Heidelberg
Fon 06221 - 91496 - 0
Fax 06221 - 91496 - 20
Website www.medhochzwei-verlag.de
Di, 29.09.2015 10:00 Uhr Berlin
Titel Pressekonferenz zum Thema:
Medizinische Innovation
Hinweis: Weitere Informationen folgen in Kürze.
Ort Haus der Bundespressekonferenz, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin
Veranstalter Verband Forschender Arzneimittelhersteller e.V., Hausvogteiplatz 13, 10117 Berlin
Fon 030 - 20 60 42 11
Fax 030 - 20 60 42 09
Website www.vfa.de
Di, 29.09.2015 10:00 Uhr Berlin
Titel Symposium zum Thema:
Biosimilars entwickeln - Versorgung verbessern
Gesprächspartner:
  • Dr. med. Wolfgang-Axel Dryden, KV Westfalen-Lippe
  • Brigitte Käser, AOK Niedersachsen
  • Dr. Thomas Rudolph, McKinsey
  • Michael Hennrich, MdB CDU
Ort Radialsystem V, Holzmarktstraße 33, 10243 Berlin
Veranstalter Pro Generika e.V., Unter den Linden 32-34, 10117 Berlin
Fon 030 - 81 61 60 90
Fax 030 - 81 61 60 91 1
Mail info@progenerika.de
Website www.progenerika.de
Mi, 30.09.2015 18:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Herbstfest des AOK Bundesverbandes
Ort AOK-Bundesverband, Rosenthaler Straße 31, 10178 Berlin
Veranstalter AOK-Bundesverband GbR, Rosenthaler Straße 31, 10178 Berlin
Fon 030 34646-2299
Fax 030 34646-2502
Mail politik@bv.aok.de
Website www.aok-bv.de
Do, 01.10.2015 09:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
7. Qualitätssicherungskonferenz
Die Konferenz findet am 1. und 2. Oktober 2015 statt. Am ersten Tag der 7. Qualitätssicherungskonferenz werden aktuelle Themen, wie „Big-Data – Hoffnungsträger oder Irrweg?" aufgegriffen sowie der Umgang mit Daten aus der Qualitätssicherung in Großbritannien in den Blick genommen. In mehreren Parallelveranstaltungen wird es sowohl um methodische, theoretische Ansätze zur Weiterentwicklung von Qualitätssicherung gehen als auch um Beispiele aus der Praxis. Dabei werden aktuelle Themen wie qualitätsorientierte Versorgungssteuerung und das erste kurz vor dem Start befindliche sektorenübergreifende QS-Verfahren „PCI“ aufgegriffen.
Ort Ramada Hotel Berlin-Alexanderplatz, Karl-Liebknecht-Straße 32, 10178 Berlin
Veranstalter Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Fon 030 - 27 58 38 0
Website www.g-ba.de
Do, 01.10.2015 11:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Öffentliche Sitzung des Gemeinsamen Bundesausschusses
Optionaler Sitzungstermin (nach Bedarf)
Ort Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Veranstalter Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Fon 030 - 27 58 38 0
Website www.g-ba.de
Mi, 07.10.2015 13:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
14. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung (DKVF)
Motto: Systeminnovationen für eine bessere Gesundheit!? Hinweis: Der Kongress findet vom 7. bis 9. Oktober 2015 statt.
Ort Urania Berlin e.V., An der Urania 17, 10787 Berlin
Veranstalter Deutsches Netzwerk Versorgungsforschung e.V., Eupener Str. 129, 50933 Köln
Fon 0221 - 47 89 71 15
Fax 0221 - 47 89 71 30
Mail kontakt@dnvf.de
Website www.dnvf.de
So, 11.10.2015 13:00 Uhr Berlin
Titel Kongress zum Thema:
World Health Summit
Der World Health Summit 2015 steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel, Frankreichs Staatspräsident François Hollande und Jean-Claude Juncker, Europäische Kommission. Kongressdauer: 11. bis 13. Oktober 2015 Hinweis: Der Eingang zur Veranstaltung ist in der Unterwasserstraße 10.
Ort Auswärtiges Amt, Werderscher Markt 1, 10117 Berlin
Veranstalter WHS Foundation GmbH, Charitéplatz 1, 10117 Berlin
Fon 030 - 450 57 2102
Fax 030 - 450 51 7911
Mo, 12.10.2015 10:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
3. Berliner Runde zur Zukunft der Pflege
Motto: Zuhause ist immer besser!?
Ort Auditorium Friedrichstraße, Friedrichstr. 180, 10177 Berlin
Veranstalter Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz , Bauhofstraße 9, 55116 Mainz
Fon 06131 - 16 24 01
Fax 06131 - 16 17 24 01
Mail annelie.zimmer@msagd.rlp.de
Website http://msagd.rlp.de
Di, 13.10.2015 11:30 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Pressekonferenz anlässlich des Welt-Thrombosetages 2015
Gesprächspartner:
  • Prof. Dr. Rupert Bauersachs, Deutsche Gesellschaft für Angiologie e.V.
  • PD Dr. Christoph Kalka, Deutsche Gefäßliga e.V.
  • Prof. Dr. Stavros Konstantinides, Deutsche Gesellschaft für Kardiologie e.V.
  • Prof. Dr. Edelgard Lindhoff-Last, Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung e.V.
  • Prof. Dr. Eberhard Rabe, Deutsche Gesellschaft für Phlebologie e.V.
  • Rainer Schöche, Patient
Um 15:00 Uhr findet eine Fachtagung zum Thema: "Risiko Thrombose - Perspektiven für eine bessere Patientenversorgung in Deutschland" statt (Teilnahme nur mit Einladung). Die Schirmherrschaft hat Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe übernommen.
Ort Kaiserin-Friedrich-Stiftung, Robert-Koch-Platz 7, 10115 Berlin
Veranstalter Aktionsbündnis Thrombose, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin
Fon 030 - 53 14 84 820
Fax 030 - 53 14 85 829
Mail presse@risiko-thrombose.de
Website www.risiko-thrombose.de
Do, 15.10.2015 11:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Öffentliche Sitzung des Gemeinsamen Bundesausschusses
Ort Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Veranstalter Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Fon 030 - 27 58 38 0
Website www.g-ba.de
Do, 15.10.2015 14:00 Uhr Berlin
Titel Tagung zum Thema:
20 Jahre DED - Die Zukunft der Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz
Am 15. und 16. Oktober 2015 feiert die Deutsche Expertengruppe Dementenbetreuung e.V. (DED) in Berlin ihr 20-jähriges Bestehen.

Als Fachvereinigung von Menschen unterschiedlicher Professionen der Pflege und Betreuung zieht die DED Bilanz und wirft einen Blick nach vorn: Welche Konzepte und Wohnformen wurden in den letzten Jahren entwickelt und welche haben sich in der Praxis bewährt? Wie können Konzepte zu Grundhaltung, Kommunikation und räumlicher Gestaltung in der Praxis umgesetzt werden? Und wie wird die Zukunft aussehen?
Ort Hotel Scandic Berlin-Kurfürstendamm, Augsburgerstr. 5, 10789 Berlin
Veranstalter Deutsche Expertengruppe Dementenbetreuung e. V., Pastorenweg 1, 27389 Fintel
Fon 03221 - 10 56 97 9
Fax 040 - 27 87 13 81
Mail info@demenz-ded.de
Website www.demenz-ded.de
Fr, 16.10.2015 10:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
15. KTQ-Forum
Schwerpunktthema: 15 Jahre KTQ: Qualität hat Zukunft! Hinweis: Das Forum findet am 16. und 17. Oktober 2015 statt.
Ort andel's Hotel Berlin, Landsberger Allee 106, 10369 Berlin
Veranstalter Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen GmbH, Garnisonkirchplatz 1, 10178 Berlin
Fon 030 - 20 64 38 60
Fax 030 - 20 64 38 622
Mail info@ktq.de
Website www.ktq.de
Di, 20.10.2015 09:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
DKOU 2015 - Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie
Kongressdauer: 20. bis 23. Oktober 2015
Ort Messe Berlin, Messedamm 22, 14055 Berlin
Veranstalter Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie e. V., Luisenstr. 58/59, 10117 Berlin
Fon 030-84712-131
Fax 030-84712-132
Mail info@dgooc.de
Website www.dgooc.de
Mi, 28.10.2015 16:30 Uhr Berlin
Titel Diskussion zum Thema:
Ärztlich assistierter Suizid in Deutschland? - Menschenbild und kommunikative Herausforderungen
Mit Impulsreferaten von
  • Prof. Dr. Thomas Meyer, Neurologe, Humboldt- Universität Berlin: Der Bedarf nach ärztlicher Hilfe zum Sterben in Deutschland am Beispiel der ALS
  • Gerbert van Loenen, Journalist, Amsterdam: Führt aktive Sterbehilfe zur Fremdbestimmung? Erfahrungen in den Niederlanden
Ort Haus der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Herbert-Lewin-Platz 2, 10623 Berlin
Veranstalter Dialogforum Pluralismus in der Medizin, Herbert-Lewin-Platz 1, 10623 Berlin
Fon 030 - 400 456 390
Mail info@dialogforum-medizin.org
Website www.dialogforum-pluralismusindermedizin.de
Di, 03.11.2015 09:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
2. Berliner Pflegekonferenz
Im Rahmen der Konferenz werden der Marie-Simon-Pflegepreis für die besten und innovativsten Pflegeprojekte und der Otto-Heinemann-Preis zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege verliehen. Die Konferenz findet am 3. und 4. November 2015 statt.
Ort Westhafen Event & Convention Center Berlin, Westhafenstraße 1, 13353 Berlin
Veranstalter spectrumK GmbH, Spittelmarkt 12, 10117 Berlin
Fon 030 - 21 23 36 0
Fax 030 - 21 23 36 499
Website www.spectrumk.de
Mi, 04.11.2015 09:00 Uhr Berlin
Titel 20. Handelsblatt-Jahrestagung zum Thema:
Health
Schwerpunktthemen:
  • Faire Gestaltung des Morbi-RSA
  • Krankenhausmanagement nach der Reform
  • Ambulante Versorgung 2020
  • Pharmaindustrie im Wandel
  • Qualitätssicherung bei Medizinprodukten
  • Chancen und Risiken durch E-Health
Moderator: Prof. Dr. Jürgen Wasem, Alfried-Krupp-von-Bohlen-und-Halbach-Stiftungslehrstuhl für Medizinmanagement Universität Duisburg-Essen Der Kongress findet am 4. und 5. November 2015 statt.
Ort Kempinski Hotel Berlin, Kurfürstendamm 27, 10719 Berlin
Veranstalter Handelsblatt GmbH, Kasernenstraße 67, 40213 Düsseldorf
Fon 0211 - 88 70
Fax 0211 - 88 72 98 0
Mail handelsblatt@vhb.de
Website www.handelsblatt.com
Do, 05.11.2015 09:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
6. Nationaler Fachkongress Telemedizin
Kongressthema: „Telemedizin - Evaluation - Qualität - Forschung“ Hinweis: Der Kongress findet am 5. und 6. November 2015 statt. 
Ort Ellington Hotel Berlin, Nürnberger Straße 50-55, 10789 Berlin
Veranstalter Deutsche Gesellschaft für Telemedizin e. V., Rhinstr. 84, 12681 Berlin
Fon 030 - 54 70 18 23
Mail info@dgtelemed.de
Website www.dgtelemed.de
Do, 05.11.2015 11:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Öffentliche Sitzung des Gemeinsamen Bundesausschusses
Optionaler Sitzungstermin (nach Bedarf)
Ort Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Veranstalter Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Fon 030 - 27 58 38 0
Website www.g-ba.de
Fr, 13.11.2015 10:00 Uhr Berlin
Titel Symposium zum Thema:
Qualität schafft Vertrauen! Qualitätsförderung in der ambulanten Versorgung
Das Symposium beschäftigt sich mit folgenden Themen: Patientensicherheit, Neue Versorgungsstrukturen, Teamentwicklung.
Ort VKU Forum (Veranstaltungszentrum des Verbands kommunaler Unternehmen e.V.), Invalidenstraße 91, 10115 Berlin
Veranstalter Stiftung Praxissiegel e. V., Carl-Bertelsmann-Straße 256, 33311 Gütersloh
Fon (05241) 81-81463
Fax (05241) 81-681463
Mail info@praxissiegel.de
Website www.praxissiegel.de
Sa, 14.11.2015 09:00 Uhr Berlin
Titel Workshop zum Thema:
Schmerz und Leid
Wie kann im Krankenhaus mit diesen Erfahrungen umgegangen werden?
Ort Französische Friedrichstadtkirche, Gendarmenmarkt 5, 10117 Berlin
Veranstalter Evangelische Akademie zu Berlin, Charlottenstraße 53 - 54, 10117 Berlin
Fon 030 - 20 35 55 00
Fax 030 - 20 35 55 50
Mail eazb@eaberlin.de
Website www.eaberlin.de
Mo, 16.11.2015 09:00 Uhr Düsseldorf
Titel Kongress zum Thema:
MEDICA 2015
Hinweis: Der Kongress findet vom 16. bis 19. November 2015 statt.
Ort Messe Düsseldorf, Messeplatz, 40474 Düsseldorf
Veranstalter Messe Düsseldorf, Messeplatz, 40474 Düsseldorf
Fon 0221 - 45 60 01
Fax 0221 - 45 60 668
Mail info@messe-deusseldorf.de
Website www.messe-duesseldorf.de
Mo, 16.11.2015 18:00 Uhr Potsdam
Titel Veranstaltung zum Thema:
AOK-Forum live
Themen: 25-jähriges Jubiläum der AOK Nordost, gesetzliche Krankenversicherung und Gesundheitsversorgung im Land Brandenburg Hinweis: Nähere Informationen zum genauen Veranstaltungsort und zu den Referenten folgen in Kürze.
Ort zur Zeit keine weiteren Angaben vorhanden, , Potsdam
Veranstalter AOK Nordost, Behlertstraße 33 A, 14467 Potsdam
Fon 0800 - 26 50 80 0
Mail service@nordost.aok.de
Website www.aok.de/nordost
Do, 19.11.2015 11:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Öffentliche Sitzung des Gemeinsamen Bundesausschusses
Ort Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Veranstalter Gemeinsamer Bundesausschuss, Wegelystraße 8, 10623 Berlin
Fon 030 - 27 58 38 0
Website www.g-ba.de
Di, 24.11.2015 09:00 Uhr Berlin
Titel Tagung zum Thema:
Biosimilars 2015
Paradigmenwechsel: Neue Chancen für Biosimilars und eine bessere Patientenversorgung? Hinweis: Weiter Informationen folgen in Kürze.
Ort Sofitel Berlin Kurfürstendamm, Augsburger Str. 41, 10789 Berlin
Veranstalter Euroforum Deutschland GmbH, Prinzenallee 3, 40549 Düsseldorf
Fon 0211 - 96 86 30 00
Fax 0211 - 96 86 40 00
Mail info@euroforum.com
Website www.euroforum.com
Mi, 25.11.2015 09:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung um Thema:
7. Branchentreff Onkologie
Hinweis: Weitere Informationen folgen in Kürze.
Ort Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Jägerstraße 22-23, 10117 Berlin
Veranstalter Cognomed, Reinhardtstraße 50, 10117 Berlin
Fon 030 - 27 87 83 83
Fax 030 - 27 87 83 80
Website www.cognomed.de
Do, 26.11.2015 10:00 Uhr Berlin
Titel Veranstaltung zum Thema:
Versorgung bei Akutem Koronarsyndrom
Themen: 
  • das Krankheitsbild, die Epidemiologie und die Versorgungswege
  • die Versorgungsdefizite
  • die Versorgungsmodelle
Ort Auditorium Friedrichstraße, Friedrichstr. 180, 10177 Berlin
Veranstalter IGES Institut GmbH, Friedrichstr. 180, 10117 Berlin Berlin
Fon 030 - 23 08 09 0
Fax 030 - 23 08 09 11
Mail iges@iges.de
Website www.iges.de