vorlesen

Motiv Joggerin

 


Arbeitgeber: AOK-Bundesverband
Standort: Berlin
Bewerbungsfrist: bis 6. Januar 2019
Fachbereich: Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO)
Abteilung:Forschungsbereich Krankenhaus
Beschäftigungsart: Vollzeit, unbefristet

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie

  • Durchführung und Steuerung wissenschaftlicher Projekte zur stationären Versorgung und Publikationstätigkeit
  • Konzeption, Durchführung und Aufbereitung empirischer Analysen auf Basis von Leistungs- und Vertragsdaten der stationären Versorgung
  • Fachliche Konzeption und verantwortliches Produktmanagement von Analysemodulen und Software-Tools, schwerpunktmäßig im Bereich Krankenhausvergütung
  • Vertretung des WldO in der gesundheitspolitischen und wissenschaftlichen Diskussion im Themenfeld Krankenhaus

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschafts-, Sozial-oder Gesundheitswissenschaften bzw. einer vergleichbaren wissenschaftlichen Disziplin
  • Mehrjährige Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse in den Themenfeldern Krankenhausmarkt und -vergütung sowie Publikationserfahrung
  • Erfahrung im Projektmanagement, gute empirische Methodenkenntnisse und Erfahrung in ihrer praktischen Anwendung
  • Know-how im Umgang mit Massendaten
  • Gute analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten

Das sind Ihre Vorteile

  • Sichere Perspektiven bei einem bedeutenden Arbeitgeber im Gesundheitswesen
  • Großer Gestaltungsfreiraum in Ihrer täglichen Arbeit
  • Vielfältige Chancen, Beruf, Familie und Privatleben zu vereinbaren

Diese Stelle ist für schwerbehinderte Menschen geeignet.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 6. Januarr 2019. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus Datenschutzgründen nur Bewerbungen über unser Online-Formular annehmen können.

Jetzt bewerben!

Kontakt

Carina Mostert
Telefon (030) 346 46-20 01

Personalabteilung
Telefon (030) 346 46-21 73