Referent (m/w/d) Stationäre Versorgung

Motiv Joggerin

 


Arbeitgeber: AOK-Bundesverband
Standort: Berlin
Bewerbungsfrist: bis 17. März 2019
Fachbereich: Versorgung
Abteilung: Stationäre Versorgung,. Rehabilitation
Beschäftigungsart: Vollzeit, unbefristet

Vielfältige Aufgaben warten auf Sie

  • Begleitung und Mitgestaltung der Krankenhausreform sowie weiterer krankenhausrelevanter Gesetzgebungsverfahren
  • Entwicklung von Strategien und fachlichen Konzepten zur Weiterentwicklung der Versorgungs- und Vergütungsformen im Krankenhaus
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von Bewertungen und Positionen zu krankenhausfachlichen und -politischen Themen
  • Themenbezogene Kommunikation und Koordination im AOK-System
  • Vertretung der AOK-Interessen in Bezug auf Krankenhausversorgungs- und Krankenhausfinanzierungsthemen in Fachgremien, gegenüber Verbänden und anderen Institutionen

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschafts-, Sozial-,
  • Gesundheitswissenschaften oder der Medizin oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Systemkenntnis desdeutschen Gesundheitswesens
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrungen in einem Krankenhaus, einer Krankenkasse, in deren Verbänden oder einer vergleichbaren Institution
  • Fachwissen über die Krankenhausvergütung und den Krankenhausmarkt wünschenswert
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Empirische Methodenkenntnisse sowie Publikationserfahrung von Vorteil
  • Konzeptionelles, innovatives, analytisches und generalistisches Denken
  • Gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit

Das sind Ihre Vorteile

  • Sinn- und verantwortungsvolle Aufgaben, mit denen Sie sich gut identifizieren können
  • Großer Gestaltungsfreiraum in Ihrer täglichen Arbeit
  • Vielfältige Chancen Beruf, Familie und Privatleben zu vereinbaren

Diese Stelle ist für schwerbehinderte Menschen geeignet.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 17. März 2019. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus Datenschutzgründen nur Bewerbungen über unser Online-Formular annehmen können.

Jetzt bewerben!

Kontakt

Dr. David Scheller-Kreinsen
Telefon (030) 346 46-23 34

Personalabteilung
Telefon (030) 346 46-21 73