Studentische Aushilfe (m/w/d) im WIdO

Foto Frauen spielen Volleyball




Arbeitgeber: AOK-Bundesverband
Standort: Berlin
Bewerbungsfrist: bis 28. Juli 2019
Fachbereich: Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO)
Abteilung: Forschungsbereich Ambulante Analysen und Versorgung
Beschäftigungsart: Teilzeit (max. 15 Wochenstunden), zunächst befristet auf ein Jahr

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie

  • Systematische (Literatur)Recherche über bestehende (gesetzliche) Regelungen der ambulanten Versorgung
  • Mitwirkung bei der Durchführung statistischer Analysen und der Aufbereitung der Ergebnisse
  • Unterstützung bei Vortragstätigkeiten und Publikationsprojekten
  • Mitarbeit bei der Projektorganisation und -dokumentation

Das bringen Sie mit

  • Studium mit empirisch-sozialwissenschafltichen Inhalten
  • Kenntnisse in empirischer Sozialforschung und Erfahrung in der Anwendung von Statistikpakten (z. B. R oder SPSS)
  • Datenaffinität und Interesse am Umgang mit Massendaten und Datenbanken
  • Sicherer Umgang mit der Windows-Standardsoftware (u. a. Excel, Word, PowerPoint)
  • Interesse an wissenschaftlichen und politischen Fragestellungen der ambulanten Versorgung
  • Gute analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten

Das sind Ihre Vorteile

  • Großer Gestaltungsfreiraum in Ihrer täglichen Arbeit
  • Sinn- und verantwortungsvolle Aufgaben, mit denen Sie sich gut identifizieren können
  • Für die Stelle ist eine Vergütung von 13 Euro/Stunde vorgesehen

Diese Stelle ist für schwerbehinderte Menschen geeignet.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 28. Juli 2019. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus Datenschutzgründen nur Bewerbungen über unser Online-Formular annehmen können.

Jetzt bewerben!