Data Engineer (m/w/d)

Wanderin mit lila Regenjacke im Grünen


 

Arbeitgeber: AOK-Bundesverband
Standort: Berlin
Bewerbungsfrist: 8. März 2020
Fachbereich: Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO)
Abteilung: Qualitäts- und Versorgungsforschung
Beschäftigungsart: Vollzeit, unbefristet

Vielfältige Aufgaben warten auf Sie

  • Weiterentwicklung und Betrieb von Datenbanken mit Abrechnungsdaten der 26 MIllionen AOK-Versicherten zur Nutzung in Forschungsprojekten
  • Big Data und Analytics: Entwicklung und Pflege performanter Datenprozesse und analytischer Lösungen mit hoher Datenqualität
  • Modellierung und Weiterentwicklung von sicheren Datenbankstrukturen
  • Aufbau, Pflege uznd Durchführung von ETL-Prozessen
  • Beauftragung Abnahme und Support von extern realisierter Software

Das bringen Sie mit

  • (Fach-)Hochschulabschluss in Informatik oder vergleichbare Qualifikation und/oder Erfahrung in der Sofwareentwicklung
  • Sicherer Umgang mit relationalen Datenbanksystemen (z. B. Oracle, MS SQL Server)
  • Erfahrung im analytischen und prozessualen Umgang mit Big Data
  • Praktisches Know-how in der Modellierung  skalierbarer Datenbank- und Datenfluss-Architekturen
  • Sicherheit im Umgang mit SQL, Kenntnisse in PL/SQL wünschenswert
  • Programmiererfahrung in Java und Skriptsprachen (z. B. Perl, Shell)
  • Gute analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten
  • Freude an der Arbeit im interdisziplinären Team

Das sind Ihre Vorteile

  • Sinn-und verantwortungsvolle Aufgaben, mit denen Sie sich gut identifizieren können
  • Großer Gestaltungsfreiraum in Ihrer täglichen Arbeit
  • Vielfältige Chancen, Beruf, Familie und Privatleben zu vereinbaren

Die Stelle ist für schwerbehinderte Menschen geeignet.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 8. März 2020 über unser Online-Bewerbungsformular. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus Datenschutzgründen nur Bewerbungen über unser Online-Formular annehmen können.

Jetzt bewerben!

Zuletzt aktualisiert: 2020-02-14 09:05

Kontakt