Referent (m/w/d) Personalentwicklung

Motiv: Joggerin mit orangefarbener Weste in einer Heidelandschaft




Arbeitgeber: AOK-Bundesverband
Standort: Berlin
Bewerbungsfrist: 30. September 2022
Fachbereich: Services
Projekt: Personal-/Organisationsentwicklung/Berufliche Bildung
Beschäftigungsart:  Teilzeit (75 Prozent), befristet auf zwei Jahre (Elternzeitvertretung)

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie

  • Erhebung und Analyse von Personalentwicklungsbedarfen
  • Erstellung der Personalentwicklungsprogramme für den AOK-Bundesverband
  • Koordinierung der Umsetzung von Personalentwicklungsbedarfen von Mitarbeitenden und Teams im AOK-Bundesverband
  • Beratung von Mitarbeitenden und Führungskräften zu Fragen der Personalentwicklung
  • Mitwirkung an der Erstellung und Umsetzung von Personalentwicklungskonzepten für den AOK-Bundesverband
  • Konzeption und Unterstützung von Trainings für das AOK-System

Das bringen Sie mit

  • Hochschulabschluss der Fachrichtung Psychologie oder eine vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Personalentwicklung
  • Erste Berufserfahrung in der Personalentwicklung
  • Idealerweise (keine Voraussetzung): abgeschlossene Trainer- und/oder Coaching-Ausbildung
  • Hohe Beratungskompetenz
  • Konzeptionsstärke
  • Ausgeprägte Organisationskompetenz
  • Fließendes Deutsch in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse

Das sind Ihre Vorteile

  • Sinn- und verantwortungsvolle Aufgaben, mit denen Sie sich identifizieren können
  • Großer Gestaltungsfreiraum in Ihrer täglichen Arbeit und ausgeprägtes Teamwork
  • Vielfältige Chancen , Beruf, Familie und Privatleben zu vereinbaren

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30. September 2022 über unser Online-Bewerbungsformular. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus Datenschutzgründen nur Bewerbungen über unser Online-Formular annehmen können.

Jetzt bewerben!

Die Stelle ist für schwerbehinderte Menschen geeignet.