Impfquoten beim Klinikpersonal im Frühjahr 2021

ams-Grafik: Covid-19

10.08.21 (ams). Je näher der Kontakt zum Patienten, desto höher die Impfquote des Klinikpersonals in Deutschland. Das ist das Ergebnis der KROCO des Robert-Koch-Instituts (RKI). KROCO steht für "Krankenhausbasierte Online-Befragung zur COVID-19-Impfung". Erhoben wurden die Daten vom 22. März bis 12.April 2021. Demnach hatten 83 Prozent der Umfrage-Teilnehmer mindestens eine Dosis eines SARS-CoV-2-Impfstoffs erhalten und 48% waren vollständig geimpft. 94 Prozent des ärztlichen Personals und 87 Prozent des Pflegekräfte waren bereits mindestens einmal, 78 beziehungsweise 61 Prozent vollständig geimpft. Am geringsten war die Impfquote in der Verwaltung: Nur 18 Prozent waren im Befragungszeitraum vollständig, 53 Prozent mindestens einmal und 30 Prozent gar nicht geimpft. 26.080 Menschen hatten sich an der Umfrage beteiligt.


Zum ams-Politik 08/21