ams-Politik 02/22

ams-Grafik: Heilmittelumsätze 2020 - stq

Die Vorstandsvorsitzende des AOK-Bundesverbandes, Dr. Carola Reimann, kritisiert die seit Jahren zunehmende Vergütung ärztlicher Leistungen außerhalb des eigentlichen Budgets.

Die Zahl der Heilmittelverordnungen ist im zweiten Quartal 2020 erheblich stärker zurückgegangen, als das sonst im Jahresverlauf der Fall ist.

Deutschland nutzt den von der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ermöglichten Gestaltungsspielraum höchst unterschiedlich und vor allem widersprüchlich, kritisiert der Datenschutzbeauftragte des AOK-Bundesverbandes, Mathias Schadly.

Sechs Milliarden Euro investiert die EU-Kommission in den kommenden Jahren in die eigens zur Krisenreaktion geschaffenen EU-Einrichtung HERA (Health Emergency Preparedness and Response Authority). Außerdem will das Europaparlament die grenzüberschreitende Krebsbekämpfung verbessern.